Vermessungsflüge mit der Drohne

Moderne Bauprojekte und Quartiersentwicklungen im innerstädtischen Bereich können Flächen von mehreren Hektar umfassen. Für eine effiziente Baustellenplanung und reibungslose Abläufe im Baustellenbetrieb sind detaillierte und exakte Pläne unerlässlich. Wir unterstützen Sie bei der Planung, Durchführung und Überwachung ihres Projektes.

Orthofotos für tagesaktuelle Übersichtspläne

Moderne Baulogistik erfordert exakte und detallierte Übersichtspläne oder Luftbilder. Wir bieten Ihnen mit regelmässige Befliegungen ihrer Baustelle die Möglichkeit, durch tagesaktuelle Orthofotos ihrer Baustelle stets den Überblick über das Baugeschehen zu behalten.

 

Sakosta setzt für sie Kameradrohnen ein, die einem individuell vorprogrammierten Kurs folgen und Ihre Baustelle aus der Vogelperspektive automatisch erfassen. Durch terrestrisch vermessene Bodenkontrollpunkte und photogrammetrischen Verarbeitung der einzelnen Fotoaufnahmen erzeugen wir Orthophotos ihrer Baustelle. Im Vorfeld des Fluges klären wir alle möglichen Flugeinschränkungen, holen alle notwendigen Fluggenehmigungen ein und informieren falls nötig Behörden und betroffenen Infrastrukturbetreiber. Innerhalb weniger Stunden nach dem Flug übermitteln wir Ihnen alle erzeugten Daten.

 

Digitales Orthofoto einer Lagerfläche für diverse Abfuhrmaterialien

3D Vermessung

Durch unsere Messflüge erzeugen wir hochgenaue 3D-Daten ihrer Projektfläche. Aus diesen lassen sich alle Details herauslesen, die für Ihre Baustellenplanung relevant sind. Auf unseren Modellen erkennen sie kleinste Niveauunterschiede – auch über große Entfernungen. Wir zeigen Ihnen alle Böschungswinkel auf der Entwicklungsfläche auf und können im 3D Modell jede Distanz, jede Tiefe oder Erhebung und so auch jedes Volumen vermessen.

Farbcodiertes digitales Geländemodell einer Baugrube mit Konturlinien (im Abstand 0,25 m)

Haufwerksmanagement

Um die Abfuhr- und Erdarbeiten auf ihrer Baustelle zu koordinieren, ist ein effizientes Haufwerksmanagement unerlässlich. Durch das Wissen um die bewegten Massen und deren aktuellen Standort können Sie Ihr Abfuhrunternehmen gezielt takten.

Haufwerkskubaturen auf einer 3D-Graustufenschummerung

 

Durch eine retrospektive Betrachtung der Massenbewegungen in einer Veränderungsanalyse lassen sich längerfrisitge Entwicklungen schnell erkennen.
 

Veränderungsanalyse

Sie haben Fragen oder ein Projekt?
Dann schreiben Sie uns!

Gerne per E-Mail

digitale-umgebungserfassung@sakosta.de

oder nutzen Sie unser Kontaktformular