Wir suchen

Trainee Geotechnik Bauingenieurwesen Ingenieurgeologie (m/w/d)

Sie suchen einen beruflichen Einstieg, bei dem Sie Ihre eigenen Ideen einbringen können, Verantwortung übernehmen, mitgestalten und so ein Eckpfeiler des Erfolges werden? Dann sollten wir uns kennenlernen! 

Die Sakosta Gruppe ist ein mittelständischer Unternehmensverbund, der mit elf Units und bundesweit über 300 Mitarbeitern Planungs-, Beratungs- und Analytik-Leistungen in den Bereichen Boden, Bauten, Umwelt und Gesundheit erbringt. Unser Erfolg basiert auf dem profunden Wissen unserer Mitarbeiter, ihrer hohen Motivation und Loyalität.

Werden Sie Teil des Teams der Sakosta GmbH in München!

Wir bieten:

  • einjährige Trainee-Ausbildung mit langfristiger Perspektive und persönlichem Mentoring
  • leistungsgerechte Vergütung
  • spannende und abwechslungsreiche Projekte
  • modernes und familienfreundliches Arbeitsumfeld
  • sehr gute Weiterbildungs- und Aufstiegsmöglichkeiten
  • flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit zu mobile working
  • betrieblich finanzierte Sonderveranstaltungen und weitere Benefits (Angebot JobRad, 40% Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge, zusätzliche Kinderkrankentage, Treueprämien etc.)
 

Ihre Aufgaben:

  • Mitwirkung bei Baugrunderkundungen im Gelände und bei gutachterlichen Leistungen
  • Mitwirkung bei der Abnahme von Gründungssohlen, Bohrpfählen, etc.
  • Bearbeitung hydrogeologischer Fragestellungen
  • Mitwirkung bei statischen Berechnungen, Erstellung von Plänen, Ausschreibung, Vergabe und Bauüberwachung zu Baugrubensicherungsmaßnahmen
  • Mitwirkung bei der Erstellung von behördlichen Anträgen
  • Unterstützung des Projektleiters bei vor Ort Terminen und Planungsbesprechungen

Ihr Profil:

  • abgeschlossenes Studium Bauingenieurwesen / Geotechnik (idealerweise Vertiefung Grundbau, Bodenmechanik), Ingenieurgeologie oder eine vergleichbare Qualifikation
  • erste praktische Erfahrungen durch Praktika, Werkstudententätigkeit wünschenswert
  • gute CAD Kenntnisse, räumliches Vorstellungsvermögen
  • sehr gute Deutschkenntnisse sowie ein gutes schriftliches Ausdrucksvermögen
  • Freude am selbstständigen, projekt- und zielorientierten Arbeiten
  • sicheres Auftreten, ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit

Entdecken Sie Gemeinsamkeiten? Dann lassen Sie uns jetzt über eine gemeinsame Zukunft sprechen!

Übersenden Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung, der Referenznummer (ID: 2022MTG) sowie Ihres frühestmöglichen Arbeitsbeginns per Mail an: work@sakosta.de oder über unser Bewerbungsformular:

Arbeitsort

Arbeitsstunden

40 Stunden pro Woche (Vollzeit)

Ansprechpartner

Sabrina Simeone

Personalreferentin

T   +49  89  863 000 35

work@sakosta.de