Wir suchen

Bauingenieur/Projektleiter Tragwerksplanung Tiefbau (m/w/d)

Sie suchen eine neue Herausforderung bei der Sie etwas bewegen können? Bei der Sie Verantwortung übernehmen, mitgestalten und so ein Eckpfeiler des Erfolges werden? Dann sollten wir uns kennenlernen!

Die Sakosta Ingenieurbüros sind mit ihren Experten und Sachverständigen an bundesweit elf Standorten vertreten. Unsere Unternehmensgruppe erbringt mit über 300 Mitarbeitern Planungs-, Beratungs- und Analytikleistungen in den Bereichen Boden, Bauten, Umwelt und Gesundheit. Unser Erfolg basiert auf dem profunden Wissen unserer Mitarbeiter, ihrer hohen Motivation und Loyalität.

Wir bieten Ihnen:

  • Spannende und abwechslungsreiche Projekte in einem offenen und dynamischen Team
  • Unbefristetes Arbeitsverhältnis mit langfristiger Perspektive und attraktiver Vergütung
  • Modernes und familienfreundliches Arbeitsumfeld in zentraler Lage (München-Lochhausen)
  • Flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit zum mobile working
  • Sehr gute Entwicklungs-und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Tatsächlich gelebte flache Hierarchien und einen offenen Umgang miteinander
  • Betrieblich finanzierte Sonderveranstaltungen

Ihre Aufgaben:

  • Planung, Ausschreibung und örtliche Überwachung von Spezialtiefbaumaßnahmen im Rahmen von Baugrubensicherungen
  • Projektbezogene Kundenbetreuung
  • Durchführung von statischen Berechnungen
  • Mitwirkung bei der Erstellung von Plänenzu Verbaumaßnahmen
  • Ausarbeitung von konstruktiven Lösungen der Baugrubenplanung im Detail
  • Mitwirkung bei der Erstellung von behördlichen Anträgen, Ankergenehmigungen, etc.

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium Bauingenieurwesen oder vergleichbare Qualifikation
  • Einschlägige Berufserfahrung in der Planung und Bauüberwachung von Tiefbaumaßnahmen
  • Fachspezifische Kenntnisse im Bereich der Geotechnik, insbesondere in den Fachgebieten Bodenmechanik und Grundbau
  • Gute CAD-und MS Office-Kenntnisse sowie räumliches Vorstellungsvermögen
  • Gutes schriftliches Ausdrucksvermögen 

Entdecken Sie Gemeinsamkeiten? Dann lassen Sie uns jetzt über eine gemeinsame Zukunft sprechen!

Übersenden Sie uns Ihren aktuellen Lebenslauf mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung, der Referenznummer (ID: 2020M2) sowie Ihres frühestmöglichen Arbeitsbeginns per Mail an: work@sakosta.de oder über unser Bewerbungsformular:

Arbeitsort

Arbeitsstunden

40 Stunden pro Woche (Vollzeit)

Ansprechpartner

Sabrina Simeone

Personalreferentin

T   +49  89  863 000 35

@  work@sakosta.de